Switch to the CitySwitch to the City

Cramer "Spielerin des 2. Spieltages" - Arnold erzielt "Tor der Woche" :: DFB

image

Nationalspielerin Jennifer Cramer ist für die DFB.de-User die "Spielerin des 2. Spieltages" der Allianz Frauen-Bundesliga. Mit ihrem Siegtreffer für den 1. FFC Turbine Potsdam beim 1:0 bei der SGS Essen war die 21 Jahre alte Europameisterin spielentscheidend für ihr Team - und das wurde von den Fans honoriert.

Cramer hatte in Essen mit einem sehenswerten Schuss aus 20 Metern getroffen und mit den Torbienen im zweiten Spiel den zweiten Dreier gefeiert. Damit bleibt Potsdam vor Meister und Champions-League-Sieger VfL Wolfsburg Tabellenführer.

Hinter Cramer, die 33 Prozent der Stimmen erhielt, folgt die Frankfurterin Peggy Kuznik mit 28 Prozent. Auf Anna Gasper von Bayer Leverkusen entfielen als Dritte 14 Prozent.

Arnolds Kunstschuss: Von der Strafraumkante in den Winkel

Zum "Tor der Woche" wurde der Treffer von Sylvia Arnold vom SC Freiburg gewählt. 44 Prozent der User votierten für den Schuss von der Strafraumkante in den Winkel des Tores von Bayern-Torhüterin Tinja-Riikka Korpela. Einziges Manko: Das Tor kam zu spät für die Breisgauerinnen, denn Arnold traf in der Nachspielzeit beim 1:2 gegen den FC Bayern.

Auf den Plätzen folgen mit 32 Prozent Nationalspielerin Célia Sasic vom 1. FFC Frankfurt und Jenas Iva Landeka mit 24 Prozent.

[dfb]

Authors: DFB

Lesen Sie mehr http://www.dfb.de/news/detail/nationalspielerin-jennifer-cramer-spielerin-des-2-spieltages-105561/

  • Autor
  • Das neuste vom Autor
  • Video
  • Galerie
Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com