Switch to the CitySwitch to the City

Andy Wolf kehrt zum Club zurück

Ein bekanntes Gesicht ist zurück am Sportpark Valznerweiher: Andreas Wolf ist ab sofort wieder Teil der Club-Familie, wird künftig als Co-Trainer der U21 Chef-Coach Roger Prinzen unterstützen und im NachwuchsLeistungsZentrum erste Erfahrungen im Trainerbereich sammeln. Parallel zu seiner Tätigkeit beim 1. FC Nürnberg wird der 32-Jährige seine Trainerscheine absolvieren.

"Wir freuen uns sehr, dass Andy Wolf zum Club zurückkehrt. Er ist ein Cluberer mit Leib und Seele, der seine Erfahrungen sowie seine Einstellung zum Verein und Fußball nun an unsere Talente im NLZ weitergeben soll", erklärt Martin Bader, Vorstand Sport & Öffentlichkeitsarbeit beim 1. FCN. Rainer Zietsch, Leiter NachwuchsLeistungsZentrum beim 1. FC Nürnberg: "Es ist positiv, dass die vakante Stelle nach dem Weggang von Daniel Klewer mit Andreas Wolf so gut besetzt wird." 

14 Jahre im Club-Trikot

"Der Club war immer mein Verein und ist nach wie vor eine absolute Herzensangelegenheit. Deshalb freue ich mich umso mehr, dass ich nun nach meiner Karriere als Profi zurückkehren kann und mir der Verein die Möglichkeit gibt, erste Erfahrungen im Trainerbereich zu sammeln. Ich freue mich auf diese neue Herausforderung", sagt Andreas Wolf.

Der ehemalige Club-Kapitän bestritt für den 1. FCN mehr als 200 Spiele in der Bundesliga und zweiten Liga, stieg mit dem Club 2004 und 2009 in die Bundesliga auf und wurde 2007 DFB-Pokalsieger. Insgesamt trug Andy Wolf 14 Jahre das Club-Trikot. Zuletzt stand der ehemalige Abwehrspieler beim AS Monaco unter Vertrag. Mit den Monegassen schaffte er 2013 als Kapitän den Aufstieg in die erste französische Liga. Nach der Saison 2013/14 hat er seine aktive Karriere als Fußballspieler beendet.

Die gesamte Club-Familie freut sich, dass du wieder da bist, Andy!

Authors: 1. FC Nürnberg

Lesen Sie mehr http://www.fcn.de/news/artikel/andy-wolf-kehrt-zum-club-zurueck/

  • Autor
  • Das neuste vom Autor
  • Video
  • Galerie
Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com